Fragen & Antworten zur
Marketingplattform PAYBACK

Was ist PAYBACK?
  • PAYBACK ist ein kostenloses Bonusprogramm für Verbraucher, an dem nicht nur eines, sondern mehrere Unternehmen teilnehmen.
  • Es handelt sich somit um ein Multipartner-Bonusprogramm, das Kunden ein Vielfaches an Vorteilen bringt.
  • PAYBACK gibt es seit dem Jahr 2000 in Deutschland, wo es mit über 30 Millionen aktiven Kunden mit Abstand der Marktführer und das bekannteste und beliebteste Bonusprogramm ist.
  • PAYBACK gibt es zusätzlich zu Deutschland und Österreich auch in Polen, Italien, in Indien und Mexiko. In allen Ländern ist PAYBACK Marktführer bei Multipartner-Bonusprogrammen.
Wann und mit welchen Partnerunternehmen startet PAYBACK in Österreich?
  • Kunden können in Österreich ab dem 3. Mai 2018 PAYBACK Punkte sammeln.
  • Ab diesem Zeitpunkt gibt es Punkte bei über 40 Partnern.
  • Ganz vorne mit dabei sind dm drogerie markt und Fressnapf.
  • Sowie tolle Onlinepartner wie eBay, Expedia, Media Markt, Saturn, Otto, Universal, oeticket.at und viele weitere.
  • BP, Burger King und NORDSEE folgten sukzessive ab August als neue Partner. Betreiber des Programms ist die in Wien ansässige PAYBACK Austria GmbH
Welche Vorteile bringt PAYBACK den Kunden?
  • PAYBACK ist einfach: Kunden sammeln mit nur einer Karte oder App bei vielen Unternehmen im stationären Handel, online und mobil PAYBACK Punkte.
  • PAYBACK bringt durch diesen Partnerverbund schnell viele Vorteile.
  • Für eingekaufte Waren- oder Dienstleistungen gibt es meist 1 Punkt je 1 EUR Umsatz oder je 2 EUR Umsatz (also 1% oder 0,5% Rabatt in Form von Punkten auf den Warenwert).
  • Diese Ersparnis kann der Kunde durch Coupons vervielfachen: Meist sind 3fach, 5fach, 10fach etc…Coupons zu aktivieren, die dem Kunden eben ein Mehrfaches an Ersparnis bringen.
  • PAYBACK bietet mehrere Einlöse-Möglichkeiten.
  • PAYBACK ist vertrauenswürdig und DSGVO konform.
Welche Vorteile bringt PAYBACK den teilnehmenden Unternehmen?
  • PAYBACK ist einfach: Kunden sammeln mit nur einer Karte oder App bei vielen Unternehmen im stationären Handel, online und mobil PAYBACK Punkte.
  • PAYBACK bringt durch diesen Partnerverbund schnell viele Vorteile.
  • Für eingekaufte Waren- oder Dienstleistungen gibt es meist 1 Punkt je 1 EUR Umsatz oder je 2 EUR Umsatz (also 1% oder 0,5% Rabatt in Form von Punkten auf den Warenwert).
  • Diese Ersparnis kann der Kunde durch Coupons vervielfachen: Meist sind 3fach, 5fach, 10fach etc…Coupons zu aktivieren, die dem Kunden eben ein Mehrfaches an Ersparnis bringen.
  • PAYBACK bietet mehrere Einlöse-Möglichkeiten.
  • PAYBACK ist vertrauenswürdig und DSGVO konform.
Welche Unternehmen können PAYBACK Partner werden?
  • Partnerunternehmen stammen aus unterschiedlichen Branchen mit möglichst täglicher Relevanz beim Einkaufen für den Kunden.
  • Mit den bestehenden Partnern besteht meist eine Exklusivitätsvereinbarung.
  • Eine nationale Verbreitung für die Kunden ist wichtig.
Welche Vorteile bringt die PAYBACK App?
  • Der Kunde kann mit der App Punkte sammeln und Coupons aktivieren, seinen Punktestand aktuell abrufen und auf weitere Angebote der Partner zugreifen.
  • Der Kunde muss also weder seine Karte, noch Papiercoupons mitnehmen.
  • Für die Unternehmen ist die App eine Brücke zwischen offline und online.
  • Klar ist, dass die Zukunft mobil sein wird und der Handel auch diese Services anbieten muss
Warum ist das Thema „Digitalisierung im Handel“ aus PAYBACK Sicht so wichtig?
  • Digitalisierung ist ein äußerst wichtiger Aspekt, um auch künftig wettbewerbsfähig zu sein.
  • Wir sagen: Digitalisierung des PoS ist am wichtigsten – Thema „Klassik wird digitaler als Digital“.
  • Die App ist die verbindende Brücke zwischen offline und online.
  • Beispiel: Von den insges. 50 Mrd. versendeten PAYBACK Coupons in 2017 waren schon 47,5 Mrd. digital.
  • PAYBACK ist der ‚digitale Turbo‘ für die Partnerunternehmen!